Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in Frankfurt

Die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure, auch als „Filler“ bekannt, ist seit vielen Jahren bewährt und populär in der ästhetischen Medizin. Hyaluronsäure existiert in natürlicher Form im menschlichen Körper, deshalb ist das Hyalurongel sehr gut verträglich.

Die Hyaluronsäure verfügt über die Eigenschaft, große Mengen Wasser zu speichern und Ihrer Haut so ein frischeres, jüngeres Aussehen zu schenken. Sie dient als Filler zur direkten Faltenunterspritzung, angefangen von feinen bis hin zu ausgeprägten Falten.

Die Anwendungsgebiete sind sehr vielfältig:

Anwendungsbereiche Faltenunterspritzung

Außerdem bietet die Unterspritzung mit Hyaluronsäure die Möglichkeit, nachzufüllen, was der Körper schon abgebaut hat, wie zum Beispiel bei Volumen-Verlusten. Skin Design verwendet hier die Methode Liquid Lifting.

Präparate die wir verwenden

Die Hyaluronsäure-Präparate der Firma Teoxane (www.teoxane.com/de) kommen in meiner Praxis zum Einsatz. Hohe Qualität und Reinheit des Präparates sind unentbehrliche Bestandteile einer sicheren und zufriedenstellenden Behandlung.

Was muss ich bei einer Faltenunterspritzung beachten?

Wie bei allen minimal-invasiven Behandlungen, ist auf die Einnahme von gerinnungshemmenden Medikamenten zu achten: z.B. Aspirin, Vitamin E, Vitamin C, Enzyme etc. sollten eine Woche vor der Behandlung abgesetzt werden. Dies ist ggf. mit Ihrem Hausarzt abzusprechen. Bei akuten Hautinfektionen, Schwangerschaft, Stillzeit, einer Reihe von Autoimmunerkrankungen und akuten Herpesinfektionen ist von jeglichem minimal-invasiven Eingriff abzusehen.

Was sind Risiken und Nebenwirkungen bei einer Faltenunterspritzung?

In einigen Fällen können nach der Behandlung vorübergehend kleine Hämatome (blaue Flecken) und Schwellungen auftreten. Diese lassen sich mit Make-up kaschieren und verschwinden nach wenigen Tagen. Je nach Ausmaß der Behandlung sind Sie sofort, oder nach 1 bis 2 Tagen wieder gesellschaftsfähig. Weiterhin sollte für eine Woche auf Sauna und Sonnenbäder verzichtet werden.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Die Haut wird mit einer Anästhesiecreme betäubt (ca. 30 min.) Außerdem ist in den Hyaluronsäuren-Präparaten ein Lokalanästhetikum enthalten.
Ich lege sehr viel Wert auf hochklassige, moderne Methoden, wie z.B. den Einsatz der stumpfen Kanüle und einem TEOSYAL®PEN (www.teosyalpen.com/de) – den ersten motorisierten, drahtlosen Injektions-Pen. Er schont das Gewebe, reduziert das Verletzungs- und Blutungsrisiko. Diese Kombination macht die Unterspritzung nahezu schmerzfrei.

Wie lange ist die Haltbarkeit?

Die Haltbarkeit liegt durchschnittlich zwischen 6 bis 18 Monaten.
Um das erreichte Ergebnis zu erhalten, sollte die Behandlung 1 bis 2 Mal pro Jahr aufgefrischt werden.
Grundsätzlich ist es empfehlenswert, bereits frühzeitig erste störende Fältchen mit Hyaluronsäure zu behandeln, um der weiteren Vertiefung entgegen zu wirken.

Faltenbehandlung mit TEOSYAL(R), Hyaluronsäure

Beratung und Kosten

In einem ausführlichen Gespräch und nach einer gründlichen Anamnese in meiner Praxis in Frankfurt am Main, informiere ich Sie über die Möglichkeiten der Behandlung, Risiken und Nebenwirkungen, sowie Kosten und kontrolliere das Ergebnis in einem kostenfreien Kontroll-Termin.

Preisbeispiele:

  • Produkte der Firma Regenyal ab 290 Euro für 1ml
  • Produkte der Firma Teoxane ab 350 bis 400 Euro für 1ml